Aromatisches Tabula Rasa

Heute habe ich beschlossen, daß die neuen Duftvarianten Vetyver & Mandarine, Cremé, Weihrauch und Ingwer für unsere Rasierseife Tabula Rasa abgeschlossen sind und ich anfangen kann, die Riechstoffe in größeren Mengen miteinander zu mischen. Das Tee-Parfüm bedarf in Zukunft noch einer kleineren Feineinstellung hin zu mehr Orangen- und Zitrusaromen in der Kopfnote.
Aber das ist etwas für spätere Tage. Heute nahm ich mir den Vetyver vor, den ich in einem ersten Anlauf mit Mandarine kombiniert hatte. Eine Duftmischung, die den Vetyver leider nur wenig milderte und die in der Kopfnote für meinen Geschmack immer etwas pissig roch. Ich mochte zwar die rauchige und erdige Herz- und Basisnote dieser Mischung und in der fertigen Rasierseife dominierte eindeutig der Vetyver, doch hier war Veränderung dringend geboten. Die aktuelle Mischung für die Parfüm Tabula Rasa Vetyver & Mandarine besteht aus Vetyver, Mandarine, Petitgrain, Rosenholz, Muskateller Salbei und Geranium. Frisch in der Kopfnote, gewürzig und holzig im Herzen und ein warmer,
sehr aromatischer Vetyver in der Basis.

Für die als Cremé bezeichnete Tabula Rasa habe ich auf einen synthetischen Duftstoff zurückgegriffen, den ich nur mit einem Synonym umschreiben kann (die chemische Bezeichnung ist eindeutig zu lang). Der Name ist geschützt und aus diesem Grund soll der Stoff hier einfach mal Cremé heißen. Er ist unheimlich weich und er besitzt eine sehr haftende Basis, die zart an Sandelholz und Ambra erinnert. Ich arbeite sehr gern mit diesem Stoff. Für ein Parfüm würde man nur ein bis zwei Prozent dieses Riechstoffes benutzen, doch ich habe mich dazu entschlossen, den schwer zu beschreibenden Charakter zu nutzen und blos in der Kopfnote mit etwas Linalool nachzuhelfen. Das Herz des neuen Duftes habe ich mit zartesten Blumen und einem Hauch Sandelholz verziert.

Das Weihrauch Parfüm für die Tabula Rasa besteht aus dem Riechstoff Cremé und Somalischem Weihrauch Öl. Ein kühler, aufsteigender Charakter sollte diese Duftmischung auszeichnen, die in der Kopfnote etwas Grapefruit erahnen läßt.

Für Gartenfreunde habe ich die Ingwer Tabula Rasa angefertigt. Hier war es wichtig, den Eigenduft des zusätzlich verwendeten Karottensamen-Öls, welches ausgesprochen positive hautpflegende Eigenschaften besitzt, zu überdecken und in der Mischung aufgehen zu lassen. Und so besteht die Duftmischung für die Ingwer Tabula Rasa aus Ingwer, Zedernholz, Cypresse, Lemmongrass und Rosmarin. Ich gehe zwar davon aus, daß dieser Duft nicht so oft nachgefragt werden wird. Doch nächste Woche setze ich von dieser Mischung 500ml an.

Immer der Nase nach.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.