smiley parfum

face life with a smile!
smiley_blog

Es sollte entschieden mehr Dinge auf Rezept geben und zudem sollten Ärztinnen und Ärzte einige Sachen häufiger verordnen. Das Eau de Toilette smiley gehört für mich unbedingt dazu. Es ist süß und lieblich und ach und hach und überhaupt. Voller Zucker, mit einer zarten Frische und rein – fast wie ein Urlaubstag mit Sonnencreme und Fruchtsorbet. Ein Duft, der gar nicht zu mir paßt und den ich trotzdem hin und wieder heimlich benutze; die Flasche gehört meiner Freundin. Doch ich kann einfach nicht anders. Wenn ich daran rieche, dann will ich es auch benutzen. Also sprühe ich heimlich und hoffe, daß mich der Duft nicht verrät – was für ein Irrtum. Und dann die Flasche. Das ist endlich mal ein richtig lustiges Design und die Verpackung sieht aus wie Apotheke. Sogar in Blindenschrift findet sich ein Hinweis. Wer etwas für die Seele sucht, wer es süß und lieblich und niedlich und lustig mag, wer für gutes Design und schöne Verpackungen etwas übrig hat, der sollte sich dieses Eau de Toilette mal anschauen. Das hilft auch bei Depressionen (kann ich mir jedenfalls vorstellen).

Ein schönes Wochenende.

2 Kommentare zu “smiley parfum”

  1. sabine rohs

    hallo
    bitte helfen sie mir weiter WO finde ich den die artikel von smiley?
    ich bin nämlich sehr traurig das es die nicht mehr geben soll

    freue mich auf eine antwort
    bis dahin viele grüße
    sabine

  2. erik

    Liebe Sabine,
    da kann ich leider nicht weiterhelfen. Allein der liebe Stephan von http://perfume.twoday.net/ ist da für mich die letzte Hoffnung. Er hat nämlich einen Gaschromatographen mit Massenspektrometer und wenn irgendwann die Analyse der Inhalte fertiggestellt ist, dann könnte man versuchen, ob man etwas Ähnlich nachmischen kann. Die Betonung liegt auf dem VERSUCH. Aber all das hilft Ihnen jetzt nicht weiter und das tut mir sehr leid. Vielleicht in Frankreich über SEPHORA?

    Gruß Kormann