Valobra crema di sapone & Balsamo

valobra-und-balsamo_ankuendigung

Seit 2001 gibt es die Seifenwerkstatt und das Geschäft 1000 & 1 Seife (produziert wird schon einige Jahre länger) und von Anfang an gab es, neben den eigenen in Handarbeit hergestellten Seifen, die Seifen der Firma Valobra aus Genova (Italien). Uns hatte die altmodische Aufmachung so sehr gefallen – Verpackungen wie aus längst vergangenen Tagen – und zudem waren die hochwertigen Produkte in Deutschland nicht so verbreitet. Ein starkes Argument für uns, wenn es darum geht, Waren anderer Hersteller einzukaufen. Und weil wir der Meinung sind, daß es nicht alles überall geben muß und manche Dinge ihren Reiz verlieren, wenn sie an jeder Ecke verfügbar sind, begannen wir schon vor einiger Zeit, die berühmte Rasierseife Crema di sapone purissima in einer weiteren Duftrichtung anzubieten – Fougere (Farn). Wir mochten das krautig/ frisch seifige Aroma und konnten damit neben Mandel und Menthol eine weitere Duftrichtung anbieten, die es sonst nicht gibt. Doch das Motto heißt nicht nur Qualität und Exklusivität sondern fast noch wichtiger ist Abwechslung und deshalb haben wir uns von Valobra einen neuen Duft für die Rasierseife gewünscht: BALSAMO. Das wunderbar weiche Nelkengewürzaroma kommt endlich in die Rasierseife und in zwei bis drei Wochen wird der Postbote hoffentlich die Pakete bringen. Der Duft, den es bisher nur in einer festen Körperseife gab (siehe Fotot), wird die Crema leicht bräunlich einfärben und dann werden wir mal sehen, ob die neue Variante sich auch so gut verkauft wie die anderen Duftrichtungen.

Zurück

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.