ESTEBAN Parfum – Orchidée blanche

orchidee-blanche

Seit kurzer Zeit gibt es eine neue Raumduftkollektion von ESTEBAN – Orchidée blanche ist ein zarter, aquatischer Duft. Die Firmenwerbung beschreibt die Kopfnote mit Mandarine und Wasserhyazinthe, die Mittelnote (das Herz des Duftes) wird ausgefüllt von Weißer Orchidée, Ylang Ylang & Neroli und der Fond, die Basis besteht aus Moschusvanille und Zeder. Der Duft besticht durch seine Klarheit, er wirkt rein und frisch, alle Nuancen der Komposition können sich gut entfalten und zeichnen sich klar von einander ab. Ein Raumduft, der Raum läßt.

Wohin die Reise bei ESTEBAN in Zukunft geht, kann ich nur erahnen. Die Badelinie wird nicht nur um das Fraicheur Andalouse reduziert. Nein, auch das Douceur Balinaise wird nicht mehr produziert und viele andere Sachen fallen aus dem Sortiment. Mir scheint, als würde sich die Firma wieder verstärkt auf ihre ursprüngliche Kompetenz zurückziehen – die Raumdüfte. Lassen wir uns überraschen.

Was den Duft wirklich ausmacht, daß kann ich nicht sagen. Bei Calone, dem wässrigen Teil, wäre ich mir sehr sicher und ich meine auch deutlich Hedion zu erkennen. Doch der Rest wäre Rätselraten und eigentlich interessiert es mich nicht. Der Duft gefällt mir einfach so wie er ist.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.