Osterüberraschung beim Parfümtest

Ich hatte vor einigen Tagen unter der Überschrift „Parfum testen, Parfüm, Duft speichern“ die neuste Idee vorgestellt, mit der ich unsere Kundinnen und Kunden neugierig machen möchte. Kleine, weiße Porzellanschälchen, die ich mit Mull füllte. Das weiche, völlig neutrale Material speichert ganz hervorragend einen Duft – besonders die Herz- & die Basisnote fangen sich teilweise für Wochen und selbst die Top-Note wird unverfälscht über Tage hinweg deutlich wiedergegeben. Und weil es nun auf Ostern zugeht und ich für Unsinn aller Art zum einen sehr empfänglich und jeder Zeit zu haben bin, habe ich mir eine kleine Osterüberraschung ausgedacht. Wer den Deckel vom Tester meines Parfums JULI abhebt, der sieht …

frohe-ostern_parfumtestdosen

Alle mußten lachen.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.