Bulgarien – kurze Pause

Das aromatische Blog fährt in den Urlaub und macht Ferien. Ich war seit 28 Jahren nicht mehr in Bulgarien und nun ist es auch mal wieder an der Zeit, die Orte der eigenen Wurzeln zu besuchen. Plovdiv, Melnik, das Schwarze Meer, das Tal der Rosen und die Rhodopen. Dazu gibts gefüllte Paprika und ganz bestimmt macht die Tante auch gefüllte Weinblätter. Das wird schön.

bulgarien_melnik

Und hier geht es nach dem 21. Juni weiter.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.