Parfum selber mischen – AUGUST

Da ich dieses Jahr die Monatsserie nicht weiterentwickeln kann, entschloß ich mich vor einiger Zeit dazu, die beiden Parfums AUGUST No.8 (in der Haupsache Mandarine & Iso e Super) und den JULI No. 7 (Feige & Vetyver) neu anzumischen.

Und mit dem AUGUST fange ich an. Eine neue, auch sehr süße Mandarine ist schon da. Der Moschus (Galaxolide) und mein Iso e Super (Esprit du Bois) stehen auch schon bereit – fehlten nur noch Hedione und Lilial. Beide Chemicals habe ich gerade bestellt und weil die Frage, wo ich meine Rohstoffe beziehe, häufig gestellt wird, gebe ich die Quelle gern noch einmal der Öffentlichkeit bekannt: Es handelt sich um die Schweizer Firma ESSENCIA. www.essencia.ch

Kompetent, freundlich und schnell und was noch wichtiger ist, man kann dort Kleinmengen von 100g beziehen.

Probieren Sie s aus.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.