Archiv der Kategorie 'Andere Dinge'

Pheromone, Feliway und Mausi

Sonntag, den 8. Juli 2012

Riechen oder Nichtriechen, das ist hier Frage und während es draußen donnert, regnet und blitzt, liegt Mausi seelenruhig in ihrem Körbchen und geht ihrer Lieblingsbeschäftigung nach: Mausi macht sich die Beine. Also Bauch, Beine, Po um genau zu sein, und gern auch alle anderen Stellen, wo sie mit der Zunge nur hinkommt. Ich habe wirklich [...]

Geruch eignet sich nicht für das Ästhetische

Freitag, den 6. Januar 2012

so Georg Wilhelm Friedrich Hegel (geb. 27. 8. 1770 in Stuttgart; † 14. 11. 1831 in Berlin) und er überträgt damit genau jene Kriterien, welchen Kant in seiner Anthropologie in pragmatischer Hinsicht jedwede Auswirkung auf die Erkenntnis abgesprochen hatte, weil die Flüchtigkeit des Mediums einen dauerhaften Anreiz unmöglich machen würde, nun doch auf das Feld [...]

Nassrasur – Silvertip Fibres© von MÜHLE

Sonntag, den 14. August 2011

Im Bereich Blog im Blog (Seitenleiste rechts oben/ Klick and scroll down)/ Nassrasur, gibt es einen neuen Eintrag zum Thema Nassrasur/ Rasierpinsel mit synthetischen Fasern/ Silvertip Fibres© von MÜHLE Pinsel.

Hiddensee – Urlaubserinnerungen

Samstag, den 6. August 2011

Hiddensee ist schön, auch wenn es regnet. Ich liebe diese Insel. Dieses hakenförmige Gebilde links neben Rügen, wo auf der einen Seite Bodden und auf der anderen Seite Ostsee ist, und überall Ginster, Sanddorn und Heckenrosen, die Nachtigall singt im Flug und eine Goldammer sahen wir auch. Das alles und noch viel mehr auf knappen [...]

Wellness für Mausi

Sonntag, den 19. Juni 2011

Mausi macht Wellness. Die zarte Katzendame sitz auf dem Balkon und hält die Nase in den Wind und wenn sie damit fertig ist, wird sie ruhig und gelassen ihren Platz im Wohnzimmer einnehmen. Natürlich auf meinen Sachen. Doch diese Ruhe und Gelassenheit legt sie leider nicht immer an den Tag und um genau zu sein, [...]

Vomeronasales Organ & Pheromone

Samstag, den 11. Juni 2011

& denken sie mal nicht, daß es hier nicht weitergeht. Heute ohne Bild, weil man die Sache, über die ich seit Tagen schon nachdenke, ohnehin nicht sieht. Und natürlich geht es hier weiter; ich bin nur grad nicht der Schnellste. Sogar die Flaschen für das Eau de Froehliche sind fertig bedruckt und wenn ich gut [...]

Duftmoleküle zerquetschen

Samstag, den 8. Januar 2011

Eine Szene, die sich so fast täglich ereignet. Die zwei Damen sind vom Fach, das merkelt der geschulte Verkäufer sofort. Hilfe wird nicht benötigt, Riechstreifen verfälschen nur den Duft – weil die trainierten Nasen ein gutes Paföng natürlich am Verschluß erkennen – und wenn wir testen, dann nur auf dem Handgelenk, dort wo der Puls [...]

Weihrauch-Parfum Eau de Froehliche

Donnerstag, den 23. Dezember 2010

1. Idee für die Gestaltung der Flasche Die Vorarbeiten für den Weihrauchduft Eau de Froehliche sind eigentlich abgeschlossen und ein erster Prototyp geht jetzt als Wanderpäckchen auf die Reise. Doch die Gestaltung der Flasche liegt mir ziemlich schwer im Magen, weil ich für Eau de Froehliche kein richtiges Bild im Kopf habe. Mit Weihnachten hat [...]