Archiv der Kategorie 'mischen & Mischungen'

Weniger ist manchmal …

Donnerstag, den 17. November 2016

„Weniger ist mehr“, mag nicht immer richtig sein. Aber manchmal stimmt es schon. Eine Lebensweisheit, die meiner Meinung nach nur bedingt tauglich ist. Jedenfalls trifft sie im Falle von Vanilleeis mit Schokoladensoße überhaupt nicht zu: mehr Eis ist einfach mehr Eis. Basta. Doch es gibt Fälle wo es sich lohnt, die eingesetzten Mengen auf ihre […]

Wann und wie es weitergeht

Montag, den 14. November 2016

Oft wurde ich in den letzten Monaten gefragt, wann ein neues Parfum erscheinen wird, ob überhaupt, wann und wie es weitergeht und warum ich so wenig hier im Blog schreibe. Fragen, die ich mir natürlich auch selber mehrfach stellte und es gibt nicht nur eine Antwort. Zum einen sind es die bürokratischen Hürden, die Schwierigkeiten […]

Probleme und Pannen

Sonntag, den 31. Juli 2016

10% Wacholderbeerenöl sind einfach zu viel … viel zu viel. Ich gebe zu, die Idee war etwas waghalsig, doch wenn man Parfums schon selber mischt, darf (und sollte) man Dinge versuchen, die mit Sicherheit nicht dem Massengeschmack entsprechen und die zudem mit überholten Riechgewohnheiten brechen. Dumm nur, daß derlei Ideen nicht unbedingt funktionieren müssen. Es […]

Von Gin und Rauch und Leder

Sonntag, den 14. Februar 2016

Manchmal stelle ich mir einfach vor, wie etwas riecht, was ich gerne mag, schön oder interessant finde, was mich reizt und mir vielleicht ein Wohlgefühl gibt. So ist z.B. ein richtiger Barbershop durchaus ein Ort, den ich mit Neugier und Freude betrachte, auch wenn ich um meine Haare (ein Bart ist gar nicht vorhanden) nicht […]

Labienoxime – Hollunderblütensirup – Parfum

Montag, den 15. Dezember 2014

Wenn ich an die Duftrichtungen/ Duftumschreibungen denke, die scheinbar selten oder gar nicht auf Parfumverpackungen stehen, dann fällt mir neben Quitte immer auch Hollunderblüte ein; und es scheint nicht nur mir so zu gehen, denn genau danach fragen die Leute sehr häufig. Hollunderblüte? Zuerst sollte man nämlich klären, oder zumindestens kurz drüber nachdenken, ob wirklich […]

Ananas im Parfum – Allylhexanoat

Montag, den 24. November 2014

Mit dem Chemical ALLYLHEXANOAT (auch als Allyl Caproate oder Capronsäureallylester bezeichnet) gibt es einen Riechstoff, der sehr deutlich nach ANANAS riecht. Allylhexanoat ist auch als Aromastoff für Lebensmittel zugelassen und vor einiger Zeit gab es Untersuchungen zur Frage, ob natürlich oder naturidentisch (ich denke, hier wird es um die Frage gegangen sein, ob man das […]

Schokolade als Duft

Sonntag, den 16. November 2014

Welche Riechstoffe sind nötig, um einen schokoladigen Duft zu erzielen? In Sachen Gourmand-Düfte hatte ich mich getäuscht, ich gebe es zu, ich hielt es für eine kurzfristige Mode, die sich schnell überleben würde. Doch weit gefehlt und der Wunsch, sich mit Keks-, Caramel-, Vanillepudding- und Schokodüften zu parfumieren, beschränkt sich schon längst nicht mehr auf […]

Amber – Parfum selber mischen

Sonntag, den 14. September 2014

Was ist eigentlich Amber? Ich habe schon hin und wieder darüber berichtet und diese Frage auch schon gestellt, doch in größeren Abständen komme ich gern darauf zurück; wohl immer dann, wenn ich mal wieder von fachkundiger Hausfrau gründlich belehrt wurde. Aaaaaa ja, Amber ist also Pottwalkotze. Amber heißt aber Bernstein und der Pottwal kotzt also […]