Archiv der Kategorie 'Parfüm'

September Nr. 9 und Javanol

Donnerstag, den 21. März 2013

Es ist noch nicht ganz Frühling – Eiszeit wäre eine bessere Umschreibung der aktuellen Wetterlage – und ich sehe mich schon, wie ich zu Ostern die Eier im Schnee verstecke. Doch so rein dufttechnisch ist bei mir bereits September. Nach langer Zeit habe ich die No. 9 wieder angemischt. Mein Lieblingsparfum und diesmal erkläre ich [...]

Opium

Montag, den 15. August 2011

Gibst du dem Opi Opium, bringts Opium den Opi um. Mit OPIUM von Yves Saint Laurent, ein Duft, der 1977 der Öffentlichkeit vorgestellt wird, begann die Erfolgsgeschichte eines Parfums, welches die Vanillenote viel weniger betonte, als es bei orientalischen Düften bis dahin eigentlich üblich war. Allein schon der Flakon, als Vorbild diente ein japanisches Inro [...]

Eau de Froehliche ist fertig

Sonntag, den 3. Juli 2011

Obwohl ich im Moment nicht weiß was ich zuerst tun soll und nach der ganzen Arbeit mit dem Umzug des Geschäfts sich bei mir so etwas wie burn out breitmacht, habe ich gestern die ersten Flaschen Eau de Froehliche abgefüllt. Goldgelb leuchtet das Parfum in den Flaschen und ich freue mich sehr, daß ich den [...]

Weihrauchparfum Eau de Froehliche – Proben

Sonntag, den 23. Januar 2011

So langsam nimmt das Projekt Weihrauch & dunkle Schokolade Formen an und seit gestern haben neugierige Menschen die Gelegenheit Proben zu bestellen. Mehr noch nicht, aber das wird schon noch. Doch alles wird noch nicht verraten. Trotzdem will ich kurz zusammenfassen, was es zum Weihrauchduft EAU DE FROEHLICHE zu sagen gibt. Ich mußte jetzt ausprobieren, [...]

Duftmoleküle zerquetschen

Samstag, den 8. Januar 2011

Eine Szene, die sich so fast täglich ereignet. Die zwei Damen sind vom Fach, das merkelt der geschulte Verkäufer sofort. Hilfe wird nicht benötigt, Riechstreifen verfälschen nur den Duft – weil die trainierten Nasen ein gutes Paföng natürlich am Verschluß erkennen – und wenn wir testen, dann nur auf dem Handgelenk, dort wo der Puls [...]

September – Nr. 9

Samstag, den 30. Oktober 2010

In der letzten Woche habe ich ziemlich viele Elefanten gezeichnet und inzwischen gelingen mir die Rüsseltierchen immer besser. Doch ganz glücklich bin ich mit meinen Bildchen nicht, was daran liegt, daß Herr Z. gerade nicht da ist und ich nun selber meine Vorstellungen umsetzen mußte. Es war gar nicht so einfach einen Elefanten zu zeichnen, [...]

ESTEBAN – BAUME TOLU

Samstag, den 16. Oktober 2010

An dieser Stelle möchte ich in aller Kürze den neusten ESTEBAN-Duft vorstellen: BAUME TOLU. In aller Kürze? Ich weiß nicht, ob das geht. Die Erinnerungen, die der Duft bei mir weckt, reichen bis weit in meine Kindheit zurück und schon beim ersten Angeruch macht sich ein wohliges Gefühl in mir breit. Tolubalsam riecht lecker und [...]

Ein Parfum wie Sonnencreme,

Sonntag, den 8. August 2010

Sommer und Sonne, Strand und Meer. Ein Duft, der nach Sonnencreme und Urlaub riecht. Wie riecht den ein Urlaub? Welchen Dufteindruck verbinden wir mit Ferien und Sonnencreme, mit Freizeit, den Wellen und warmer, entspannter Haut? Wenn man die Leute mal fragen würde, ob sie intensive, liebliche, süße und cremige Blumendüfte bevorzugen würden, ob Düfte wie [...]