Archiv der Kategorie 'Raumdüfte'

USB Duftzerstäuber – Ultraschall Diffuser

Dienstag, den 31. Januar 2012

Die Duftlampe für den Computer. Ganz ohne Kerze und Räucherstäbchen Qualm. Nein, mittels Ultraschall wird das Parfum verteilt. Tolle Technik und so zeitgemäß. Das aromatische Blog ist hellauf begeistert und hat den USB Aroma Diffuser von Florame bereits getestet. Er ist klein, geräuschlos, läßt sich auf verschiedene Intervalle von 10 bis 30 Sekunden einstellen und [...]

ESTEBAN Parfum – Orchidée blanche

Dienstag, den 2. März 2010

Seit kurzer Zeit gibt es eine neue Raumduftkollektion von ESTEBAN – Orchidée blanche ist ein zarter, aquatischer Duft. Die Firmenwerbung beschreibt die Kopfnote mit Mandarine und Wasserhyazinthe, die Mittelnote (das Herz des Duftes) wird ausgefüllt von Weißer Orchidée, Ylang Ylang & Neroli und der Fond, die Basis besteht aus Moschusvanille und Zeder. Der Duft besticht [...]

Aromatischer Voodoo & duftende Gris-Gris

Dienstag, den 3. März 2009

Gris Gris (sprich gri-gri) sind kleine Glücksbringer, die man stets bei sich tragen sollte. Und weil man nie weiß, ob man sich nicht mittels eines duftenden Voodoo gegen üble Angriffe zur Wehr setzen muß, sollte ein Gris-Gris immer in der Nähe sein. Ob am Schlüsselbund oder in der Handtasche, am Autospiegel oder als Kette um [...]

Staubsaugerduft – aromatisch putzen

Sonntag, den 14. Dezember 2008

Die Tage sind angefüllt mit Arbeit, ich komme kaum dazu einige Weihnachtsgeschenke zu kaufen und was noch viel schlimmer ist, es bleibt kaum Zeit für Familie und Freunde. Selbst für die kleinste Mischung ist keine Zeit und bevor ich mir in der Hektik etwas verderbe, stelle ich heute noch eine weitere Möglichkeit vor, einen Raum [...]

Raumduft – parfumierte Keramik

Dienstag, den 9. Dezember 2008

Winterzeit ist Raumduftzeit. Wohin man auch schnuppert, Räucherstäbchen, Räuchermännchen und Duftlampen. Auf Schritt und Tritt der Geruch von Glühwein, Maronen und gebrannten Mandeln und aus der heimischen Küche duftet es ganz verführerisch nach Plätzchen und Gewürzkuchen. Zum Glück macht Geruch nicht dick. Und für alle, die Rauch nicht mögen und Kerzen nur ungern anzünden (ich [...]

Räuchern, himmlische Düfte

Sonntag, den 27. April 2008

Ich bin kein besonders spiritueller Mensch. Mit Sternzeichen kann ich nichts anfangen, in die Kirche gehe ich auch nicht und mit Göttern, Götzen und Heiligen fremder Kulturen habe ich ebenfalls nichts am Hut. Trotzdem mag ich Rituale, suche in all der täglichen Unruhe nach Momenten der Entspannung und Kontemplation, versuche abzuschalten, um Gesagtes und Erlebtes [...]

Parfüm im Haus – der Raumduft

Freitag, den 25. April 2008

Raumdüfte sind sehr in Mode gekommen. Wohin man auch schaut, Duftkerzen, Holzstäbchen und Potpourris, Aromalampen und Räucherstäbchen. Vanille, Kokos und tropische Früchte bilden in Drogeriemärkten, Einrichtungsgeschäften und Kaufhäusern einen undefinierbaren Duftschleier, der die Sinne ablenkt und den Verstand in Bedrängnis bringt. Was dem einen gefällt ist dem anderen sein Leid. Kaum noch die Möglichkeit, sich [...]

Aromatisches Heim – duftende Orangen

Freitag, den 4. Januar 2008

Gerade in der kalten Jahreszeit ist es schön, die eigenen vier Wände in eine gemütliche und romantische Oase zu verwandeln, in die man sich, bewaffnet mit guten Krimis, kuscheligen Decken und Kissen, Plätzchen und vielleicht auch einer Katze, gern zurückzieht. Der Geruch frischer Orangen und gebackener Lebkuchen gehört da unbedingt dazu und wer etwas Muße [...]