Der rechte Barbier – ein Nassrasurgedicht

titelbild-zum-gedicht-von-achim

und wer das schöne Gedicht lesen möchte, der muß in den Bereich Blog im BlogNassrasur wechseln. Click and scroll down.

Herzlichen Dank Achim.

Ein Kommentar zu “Der rechte Barbier – ein Nassrasurgedicht”

  1. Achim

    Lieber Erik,

    zu anderer Zeit, in einem anderen Land, in Amerika, genauer in Oklahoma Styrum, da guckte Charly Wilston aschfahl in die kalte dunkle Mündung eines blitzenden Revolvers, den der berüchtigte Johnny Nederland ohne Skrupel auf jeden Barbier richtete.

    Ein schönes Gedicht.

    Herzliche Grüße an Xenia und Dich
    Achim