Archiv der Kategorie 'Pflanzen/ Botanik'

Adlerholz – Oud – Aquilaria

Freitag, den 14. Dezember 2012

Artikel III zum Thema Adlerholz/ Oud Mit kleinen Änderungen und Ergänzungen vom 14. 12. 2012 Ich habe mal wieder eine kleine Systematik gebastelt und dabei wie immer mit dem Ordnungsbegriff begonnen: THYMELAEALES/ Seidelbastartige. Das die Seidelbastartigen zur Klasse der Zweikeimblättrigen (Dicotyledonae) gehören muß man nicht wissen. Aber schon die Familie wird wirklich interessant. Denn aus […]

Von Oud & Adlerholz & Seidelbastgewächsen

Mittwoch, den 21. November 2012

Artikel II zum Thema Adlerholz/ Oud Ich hatte angekündigt, das Thema OUD von hinten aufzurollen und deshalb zuerst das Autorenkürzel Roxb. erklärt. Und weil ich gedanklich schon viel weiter bin und ständig in meinen botanischen Fachbüchern blättere, stelle ich meinen lieben Leserinnen und Lesern vor, was Otto Warburg (Prof. Otto Warburg!) vor fast 90 Jahren […]

Roxb. und alles Oud oder wie oder was?

Montag, den 12. November 2012

Artikel I zum Thema Adlerholz/ Oud Denken Sie mal nicht, es würde hier nicht weitergehen. Doch für manche Themen brauche ich Zeit. Zumal ich gerade eine botanische Phase habe, ständig an irgendwelchen Bäumen rieche und außerdem handelt es sich dabei nicht um kleine Bonsais, sondern um echte Riesen. Die wollen erstmal erforscht werden und bei […]

Weihrauch – Teil 3

Sonntag, den 9. September 2012

Mit aktuellen Ergänzungen vom 12. 9. 2012 Der folgende Artikel schafft hoffentlich etwas Klarheit dort, wo sonst Parfumwolken, Rauch- und Nebelschwaden undurchsichtig durch das World Wide Web wabern. Was ist schon Weihrauch und wohin gehört Elemi und aus welchen Pflanzen stammen Labdanum und Myrrhe? Meinen wir mit Elemi-Weihrauch nun Weihrauch oder Elemi? Böse Falle! Boswellia […]

Labdanum und Zistrose – eine Erinnerung

Dienstag, den 4. September 2012

Obwohl es gerade um Weihrauch und die Familie der Balsambaumgewächse/ Burseraceae geht, möchte ich ganz kurz auf einen älteren Artikel aufmerksam machen – nicht ganz ohne Grund. Man darf nämlich nicht, nur weil sich die aus den Pflanzen gewonnenen Rohstoffe und der Verwendungszweck vielleicht ähneln, auf die Idee kommen, botanische Verbindungen dort zu knüpfen, wo […]

Weihrauch – Teil 2

Montag, den 3. September 2012

Von Weihrauch und Myrrhe und allerlei alten Geschichten. “Himmel und Erde sollen überfließen von Weihrauch und der Duft soll im Fürstenhaus sein. Rein und makellos sollst Du sie mir darbringen, damit Salbe für die göttlichen Glieder daraus ausgepreßt wird (…)” (An Königin Hatschepsut 1490-1468 v. Chr., Tochter von Thutmosis I, die fast 20 Jahre lang […]

Weihrauch – Teil 1

Sonntag, den 2. September 2012

Weihrauch und blogschreiben live. Ich sitze hier über Büchern und Zeitschriften und sortiere die Gedanken. Doch bevor ich mit Weihrauch und Parfum anfange, muß erstmal geklärt werden, was Weihrauch wirklich ist – von welcher Pflanze er stammt, wie er aussieht, wie er riecht und überhaupt. So einfach ist das nämlich alles nicht. Denn das, was […]

Eichenmoos Teil 2

Donnerstag, den 19. April 2012

Die Frage ist immer, was ist Eichenmoos überhaupt und wodurch unterscheiden sich die verschiedenen Flechten voneinander. Schließlich wird ja nicht nur das Eichenmoos Evernia prunastri für die Herstellung von Riechstoffen genutzt, sondern auch die Bandflechte Evernia furfuracea und die Bartflechte Usnea barbata kommen zum Einsatz. Aber Eichenmoos selber, und da sollte man schon sauber unterscheiden, […]